Meistens brauchen Sie sich jedoch keine Sorgen zu machen. Wenn Sie eine Show herunterladen möchten, öffnen Sie sie einfach in Ihrer Prime Video App und sehen Sie, ob sie heruntergeladen werden kann. Wenn dies möglich ist, fahren Sie fort. Genau. Ja, Sie können Filme und andere Shows herunterladen, und DIEs ist, so dass Sie in Ermangelung einer Internetverbindung sehen können, aber heruntergeladene Shows funktionieren nicht ohne Internetverbindung. Ich denke, aber ich bin mir nicht sicher, ob dies daran liegt, dass man versucht, die Trailer vor der Show zu zeigen, aber das ist entweder dumm oder inkompetent von Amazon. Kein Wunder – wenn Sie ein Monopol sind, ist es ziemlich typisch, keine Scheiße zu geben Natürlich ist Amazon mehr als bereit, Ihnen einzelne Filme und Shows zu mieten oder zu verkaufen, die nicht auf Prime gestreamt werden. Apple iOS-Nutzer müssen auf Amazon.com über einen Browser kaufen oder mieten und dann zur Prime Video App zurückkehren, um zu sehen (auf diese Weise muss Amazon Apple keine Senkung des Kaufpreises geben). Beachten Sie, dass Amazon in der Regel die HD-Version anzeigt, die teurer sein kann und mehr Speicherplatz als SD in Anspruch nimmt.

Klicken Sie auf “Mehr Kaufoptionen” für SD. Tippen Sie auf Meine Stuff > Käufe. Glücklicherweise können Sie mit der Amazon Video-App auf Fire-Tablets sowie Android- und iOS-Geräten Filme herunterladen. TV-Sendungen werden ebenfalls von dieser Funktion abgedeckt. Auf Android können Sie den Download-Speicherort festlegen: Wenn Sie externe Speicheroptionen wie eine SD-Karte haben, weisen Sie Netflix an, dort Downloads zu senden. Die Wiedergabe ist auf das Gerät beschränkt, das sie heruntergeladen hat. Die App legt DRM im Wesentlichen auf die Datei und sperrt sie auf das Gerät, auf dem sich die App befindet, die sie heruntergeladen hat. Das bedeutet, dass Sie keine Karten mit Freunden oder sogar mit Ihren eigenen Geräten (wie einem PC) tauschen können. Die Premium-Kanäle mit Apps ermöglichen Downloads für Personen mit Kabelabonnement oder Direktabonnement. (HBO lässt keine Downloads zu.) Showtime hat zwei Apps auf iOS und Android, eine für diejenigen mit einem Kabel sub (Showtime Anytime) und eine für diejenigen, die direkt abonnieren (nur Showtime); Sie können auch über einen Desktop-Browser auf beide Versionen zugreifen, aber nur Inhalte auf Mobilgeräten herunterladen.

Auf dem Desktop können Sie mit dem Eintrag Downloads im Einstellungsmenü nur andere Apps löschen, die bei demselben Konto angemeldet sind, in dem möglicherweise Downloads vorhanden sind. Um etwas herunterzuladen, suchen Sie nach dem nach unten gerichteten Symbol auf der Episode oder Filmseite; Um Downloads später zu finden, tippen Sie auf das Download-Symbol oben rechts. Während Sie Videos von Amazon streamen können, gibt es einfach keine Möglichkeit, sie herunterzuladen und anzusehen. Dies ist auf die Digital Rights Management (DRM) zurückzuführen, die Amazon zum Schutz seiner Mediendownloads verwendet. Selbst gekaufte Amazon-Videos können nicht auf einen PC heruntergeladen werden. Das Herunterladen von Videos von YouTube ist eine ganz eigene Hüttenindustrie. Anbieter überschwemmen PCMag in der Hoffnung, eine Erwähnung in unserem YouTube Video-Download-Tutorial zu erhalten. Auch wenn sie nicht explizit die Nutzungsbedingungen von YouTube brechen, können solche Optionen Menschen daran hindern, Geld auf YouTube (aka, ihren Lebensunterhalt) zu verdienen. Nach dem Herunterladen und Installieren melden Sie sich mit Ihren üblichen Anmeldeinformationen bei der App an und beginnen Sie mit dem Browsen. Wenn Sie die Fernsehsendung oder den Film gefunden haben, den Sie herunterladen möchten, öffnen Sie sie, und tippen Sie auf die Schaltfläche Herunterladen.

Auch hier ist mit TV-Shows die Möglichkeit vorhanden, ganze Staffeln und einzelne Episoden herunterzuladen.